Scanner-Panel

Aus BVM Wiki

Version vom 09:24, 11. Sep. 2007 von BvMwiKiAdMiN (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

mit Scannern betriebenes Handels- oder Verbraucherpanel, das voraussetzt, dass jeder Artikel eine eindeutig identifizierbare Kennzeichnung (EAN-Code) trägt. Mit der Installation von Scanner-Kassen, die in der Lage sind, den EAN-Code zu erfassen, können die Preis-Mengen-Angaben pro Kaufakt festgehalten und die Preise müssen nicht als Durchschnittswerte errechnet werden. Zusätzlich zu den über den Scanner gewonnenen Preis- und Mengeninformationen, die i.d.R. wöchentlich, teilweise auch täglich, bei den Instituten eingehen, werden Aktivitäten (Promotion, Sonderplatzierungen etc.) in den Märkten erfasst, so dass der Einfluss unterschiedlicher Aktionsformen überprüft werden kann.

Ansichten
Persönliche Werkzeuge