Online-Marktforschung

Aus BVM Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Umfasst alle Marktforschungsaktionen, die unter Zuhilfenahme der verschiedenen Dienste des Internets durchgeführt werden. Im Rahmen der Sekundärforschung können Newsgroups und Mailinglisten zur Beobachtung laufender Fachdiskussion bzw. zur Expertenbefragung genutzt werden. Wird das Internet im Rahmen der Primärforschung genutzt, so ist zwischen reaktiven und non-reaktiven Verfahren zu unterscheiden. Zu den reaktiven Online-Verfahren gehören Online-Fragebogenuntersuchungen, Online-Interviews und Online-Gruppendiskussionen. Non-reaktive Online-Verfahren umfassen die computergestützte Beobachtung, Inhaltsanalyse und intelligente Such- und Agentensysteme.

Ansichten
Persönliche Werkzeuge